Roman schreiben · Schreiben

Das 12-Punkte-Programm zu deinem ersten Roman

Du wolltest schon immer einen Roman schreiben? Hast dich aber nie an dieses riesige Projekt herangetraut? Dann bist du hier richtig.  Oder liegen all deine bisherigen Manuskripte unvollendet in deiner Schublade? Auch dann bist du hier richtig, den vermutlich haperte es bislang immer an einem der Punkte, die ich dir in diesem Programm näher bringen möchte. In den kommenden 12 Wochen wirst du wöchentlich eine Lektion lernen, die dir auf dem Weg zu deinem ersten eigenen Roman helfen wird. Heute erhältst du einen ersten Überblick, was dich konkret erwartet.

Glücklich · Leben

Wie du Stress reduzierst und deinen Umgang damit auf ein neues Level hebst

Stress ist tödlich. Selten tötet er uns sofort, aber er kann unserer Gesundheit erheblichen Schaden zufügen, bevor wir überhaupt merken, dass wir ein ernstzunehmendes Stressmanagement-Problem haben. In diesem Beitrag werde ich dir zunächst die Folgen von Stress für dich und deinen Körper aufzeigen. Vielleicht leidest du bereits unter einigen der möglichen Symptome. Außerdem verrate ich dir 11 Möglichkeiten, deinen persönlichen Stresslevel langfristig zu senken und als Bonus erhältst du 5 Tipps, die dir kurzfristig nach einem stressigen Tag helfen, wieder herunterzukommen.

Belesen · Inspiriert · Leben

All you need is Love

Ein Beitrag zum Valentinstag? Nein, eigentlich nicht. Es ist vielmehr Zufall, dass dieser Beitrag ausgerechnet an einem 14. Februar erscheint. Heute geht es hier um die Liebe und ihre Rolle in meinen bisherigen Romanen und in meinem aktuellen Werk, auf das ich bei dir schon mal ein kleines bisschen Neugier wecken möchte. Außerdem verrate ich dir als kleinen Bonus auch noch meine ganz persönliche Liebesgeschichte, die ebenfalls ein paar amüsante Wendungen in petto hatte.

Roman schreiben · Schreiben

Das Genre als Leitplanke für deine Inhalte nutzen

Die Idee und das Thema führen dich vermutlich schon grob zu einem Genre. Doch du hast hier mehr Möglichkeiten, als dir vielleicht bewusst ist. Betrachte das Genre als einen Rahmen und nutze deine Kenntnisse über die Lesererwartungen, falls du planst, deinen Roman eines Tages auch zu veröffentlichen. Warum es unheimlich wichtig ist, dass du dein Genre kennst und wie du Grenzen deines Genres nutzen kannst, erkläre ich dir in diesem Beitrag.

Belesen · Leben

Wie viele wollen Sie? 20. Welche? Verschiedene. (Es geht doch hier um Schuhe, oder?) [Rezension]

Unsere Freundin Kati Blum geht in Bayreuth wieder ihrem normalen Leben nach. Sie arbeitet in einem Hotel in der Stadt und kümmert sich um das Frühstück der Gäste. Als einer ihrer Gäste - eine nette ältere Dame, die ein Würzburger Schuhgeschäft führt - eines morgens nicht mehr da ist und sich kurz darauf herausstellt, dass sie tot am Mainufer aufgefunden wurde, wird die Hobbyermittlerin hellhörig. Außerdem erscheint auch Polizist Lars wieder auf der Bildfläche. Kati mischt sich in die Ermittlungen ein und es kommt zu skurrilen Situationen in Besenkammern und an Laderampen...

Roman vermarkten · Schreiben

Facebook Werbung für Autoren

Ich habe mich schon oft gefragt, wie ich eigentlich eine erfolgreiche Werbeanzeige bei Facebook und Co. schalte. Dass sie als Werbeinstrument hervorragend funktionieren können, weiß ich bereits. Aber wie ich es anstelle, dass meine Leser meine Anzeige sehen und dann auch mein Buch kaufen, habe ich noch nicht verstanden. Wie ich dir das dann beibringen will? Tja, eine berechtigte Frage. Aber ich habe natürlich eine Lösung parat, sonst träfen wir uns heute nicht hier. Helen Schmidt ist Expertin für Buchmarketing und deshalb meine erste Adresse für diese Frage. Nachdem wir uns auf der BuchBerlin 2018 kennengelernt haben, konnte ich sie mit diesem Thema für einen Gastbeitrag begeistern. Hier ist also Helens kompetente Anleitung für Facebook Werbung für Autoren.