Über mich

Hey, schön dich kennenzulernen!

Zunächst möchte ich mich dir in aller Kürze vorstellen. Ich lebe im Norden Deutschlands und fühle mich gleichermaßen als Niedersächsin und Holsteinerin. Inzwischen bin ich 35 Jahre alt, Mama einer Tochter, Frauchen zweier vierbeiniger Chaotinnen, passionierte Hobbygärtnerin und vieles mehr.

Als Erin J. Steen schreibe ich außerdem Romane. 2016 habe ich diese Seite zunächst als Blog gegründet, um meine Entwicklung als Autorin zu begleiten. Aus diesen Inhalten ist nun der Autorenbereich geworden, der den Abonnenten meines Autorennewsletters offen steht.

Den Hauptteil dieser Seite widme ich nun meinen Leserinnen und Lesern – und natürlich meinen Büchern. Außerdem stelle ich dir regelmäßig lesenswerte Bücher anderer Autoren vor. Hierbei bevorzuge ich persönliche Lieblinge aus meiner Bibliothek und die Bücher (junger) deutschsprachiger Autorinnen und Autoren, die entweder im Selfpublishing veröffentlichen oder bei kleinen Verlagen weniger Sichtbarkeit bekommen als die großen Stars der Branche. Das ermöglicht es dir, auf meiner Seite Perlen zu entdecken, die du sonst vielleicht übersehen hättest.


Meine Bücher

In meinen Romanen geht es in erster Linie um Menschen, ihre ganz persönlichen Geschichten und irgendwie auch um den Sinn des Lebens. Jedes Mal, wenn mich eine Idee überfällt, ist dort eine spannende Figur, die mich leitet und mir ihre Geschichte erzählt. Meistens sind das Figuren, die sich trauen, ihre Träume auszuleben. Was wäre wenn, wir das auch täten? Einfach mal machen und schauen, wohin es uns führt? Das erkunde ich mit den Protagonisten meiner Bücher nur zu gern.

In welches Genre mich die jeweilige Figur führt, entscheidet sich dann, wenn ich ihre Geschichte kenne. Vorher beginne ich auch nicht damit, an dem Text zu schreiben. Alles beginnt mit einem groben Plan dessen, was meiner neuen Figur passiert. Erst wenn ich das weiß, entscheide ich, ob ich ihre Geschichte auch wirklich schreiben möchte.

Jedes Buch braucht ungefähr ein halbes Jahr meiner Arbeitszeit und Ideen habe ich unheimlich viele. Da muss ich also eine geschickte Auswahl treffen. Ich hoffe noch, dass ich eines Tages einmal schneller meine Geschichten zu Papier bringe, aber bis es so weit ist, wirst du wohl nur 2 neue Bücher pro Jahr von mir lesen können.

Bibliografie

  • Martins Hütte (eBook only); 2017
  • Unter Verdacht: Moorkamps erster Fall; 2018
  • Sündenfeuer: Moorkamps zweiter Fall; 2018
  • Lost in Ridge Valley: (UN)GEPLANT VERLIEBT; 2019

Bleib in Kontakt

Monatliche Neuigkeiten zu meinen Büchern direkt in dein Postfach

Einverständnis zur Datenspeicherung