Storygarden

Virginia Fox – Rocky Mountain Yoga

Worum es geht:

Wünsche und Karma sind so eine Sache. Eben hat sich Jaz, Vegetarierin, Yogalehrerin und Hundefreundin, mehr Abwechslung in ihrem Leben gewünscht und im nächsten Moment fliegen ihr Kugeln um die Ohren.

Nachdem selbst der Polizei von Seattle nicht zu trauen ist, flüchtet sie zu ihrer Großmutter nach Independence, Colorado und lässt Job und betrügerischen Freund hinter sich. Nur Königspudel Rocky nimmt sie mit auf ihre Reise.

Die skurrilen Einwohner von Independence wachsen ihr schnell ans Herz. Nicht nur die Chance auf ein eigenes Yogastudio hält sie hier. Auch ein gewisser gutaussehender Sheriff geht ihr nicht mehr aus dem Kopf. Doch kann sie ihm vertrauen?

Diese Frage wird bald lebenswichtig, denn plötzlich wird Jagd auf sie gemacht. Sind ihr etwa die Probleme aus der Großstadt in die Berge gefolgt?

Was dich erwartet:

Willkommen in Independence, dem Ort, in dem jeder sein Happy End findet.

Warum ich dieses Buch empfehle:

Yoga, Romantik und Hunde, was will das Leserherz denn mehr? Ach ja, etwas Spannung wäre nicht schlecht. All das steckt in diesem Roman und wenn man einmal in Independence war, will man immer wieder zurück. Achtung Einstiegsdroge!

*Alle Bücher in meinem digitalen Buchcafé könnt ihr über den Affiliate-Link gern bei Amazon kaufen.

Bloggermeinungen

(mit einem Klick auf das Zitat gelangst du zur vollständigen Rezension)

Das war wieder so ein typisches „hach“-Buch für mich. Frau fängt an zu lesen und fällt sofort in die Geschichte und kann dann gar nicht mehr aufhören zu lesen schreibt Beate auf Buchplaudereien

Hier geht es zurück zur Storygarden-Hauptseite

Ein Kommentar zu „Virginia Fox – Rocky Mountain Yoga

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.