Storygarden – Der digitale Event-Buchladen

Komm bitte herein, schnapp dir etwas zu trinken und ein leckeres Stück Kuchen und mach es dir in meinem virtuellen Buchladen* gemütlich. Hier entdeckst du Bücher, die es nicht an jeder Ecke gibt.

Jede Woche stellt dir der Storygarden 4 ausgewählte Bücher von Selfpublishern oder Kleinverlagen vor, die dein Leserherz erobern dürfen. Hast du Lust, das Buch der Woche zu wählen und ein eBook zu unserem Buch des Monats zu gewinnen?
Alle Infos dazu findest du auf der Facebook-Seite des Storygardens.

Jetzt möchte ich dich aber nicht länger aufhalten. Willkommen im Storygarden!


Entdecke die neusten Bücher im Storygarden

Na, war hier schon etwas für dich dabei? Das waren die 20 neusten Bücher im Storygarden. Aber es gibt natürlich noch mehr zu entdecken. Du kannst über die Keywords zum Beispiel nach Büchern aus deinem Lieblingsgenre suchen. Wie wäre es mit Romance oder Cosy Crime? Oder vielleicht suchst du dein nächstes Buch nach dem Handlungsort. Wie wäre es mit Schottland oder Deutschland?

Erzähl auch gern deinen lesenden Freunden von dieser Seite und den Schätzen, die du hier entdeckt hast. Ich freue mich über viele interessierte Besucher.


Die neusten Events

Als digitaler Event-Buchladen biete ich natürlich mehr als nur eine Übersicht von Büchern. Nach und nach präsentiere ich euch hier auch Spezialinhalte wie Einblicke hinter die Kulissen, Lesungen, Interviews oder die Möglichkeit, mit den Autoren in Kontakt zu treten. Außerdem sind Blogger-Events und Buddy-Reads geplant.

*Alle Bücher in meinem digitalen Buchcafé könnt ihr über den Affiliate-Link gern bei Amazon kaufen.


Über den Storygarden

Was du hier bekommst?

Hier erwarten dich erlesene Buchtipps unterschiedlicher Genre, die von Selfpublishern oder Kleinverlagen veröffentlicht wurden. Bislang befinden sich romantische, dramatische, lustige und spannende Geschichten in der Auswahl, die ich präsentiere.

Wer steckt hinter dem Storygarden und wieso gibt es ihn?

Hallo, mein Name ist Erin und ich liebe Bücher. Als Autorin habe ich ganz bewusst von Anfang an den Weg der Eigenverantwortung und damit des Selfpublishings gewählt. Inzwischen kenne ich wundervolle Perlen, die ebenfalls über diesen Weg in den Handel gekommen sind.

Noch immer haben es Selfpublisher (und auch Kleinverlage) schwer, im stationären Buchhandel ihren Platz zu finden. Teilweise liegt das daran, dass Platz eben eine begrenzte Ressource ist. Zu einem anderen Teil ist es aber auch dadurch begründet, dass beim Selfpublishing die Qualitätskontrolle durch einen (bekannten) Verlag entfällt.

Jeder kann alles herausbringen und diese Qualitätskontrolle im Buchhandel einzubauen, ist keine ganz triviale Anforderung. Doch jeder Buchhändler möchte nur hochwertige Waren anbieten. Vollkommen verständlich, denn nur ein glücklicher Kunde kommt wieder. Den gleichen Wunsch habe ich auch. Du sollst hier nur Bücher finden, die dich begeistern. Zum Glück kenne großartige Selfpublisher und Kleinverlagsbücher, die das schaffen können.

Wie kam es eigentlich hierzu?

Ich träume von einem eigenen Buchladen, der sich in meinem Garten-Café befindet. Dort möchte ich Lesungen mit Kollegen im Grünen veranstalten und bei gutem Kaffee und Tee mit meinen Gästen die Natur und das Rascheln von Buchseiten genießen.

Die Bücher in meinem zukünftigen Buchladen sind natürlich handverlesen und gemeinsam mit engagierten Autoren gibt es tolle Aktionen für meine Gäste. Nur Bücher, die ich mit voller Überzeugung jemandem empfehlen kann, finden in meinem Regal ihren Platz.

Das ist die Vision hinter dem Storygarden. Statt jedoch jahrelang darauf zu warten, dass ich diesen Laden im realen Leben mit Büchern füllen kann, möchte ich dieses Projekt bereits jetzt in digitaler Form Wirklichkeit werden lassen.