Storygarden

Sandra Florean – Die Seelenspringerin: Machtspiele

Worum es geht:

Alles auf dieser Welt hat seinen Preis.

Gewalt und unsägliche Qualen sind für Tess zum grausigen Alltag geworden. Die junge Frau verfügt über die ungeliebte Gabe, in die Seelen übernatürlicher Wesen zu springen, und wird dabei immer wieder Zeuge von Verbrechen. Bei einem dieser Seelensprünge entdeckt sie zu ihrem Entsetzen ein ihr bekanntes Gesicht. Wergepard Fin befindet sich in den Händen skrupelloser Entführer. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt, denn sobald der Vollmond am Himmel steht, kann es für Fin bereits zu spät sein …

Was dich erwartet:

Dark Fantasy Stories mit spannenden Charakteren

Warum ich dieses Buch empfehle:

Sandra Florean schreibt einfach toll. Mein erster Roman (siehe hier) aus der Reihe ist schon eine ganze Weile her, aber mir war immer klar, dass ich auch den Zweiten lesen werde. Seit ein paar Wochen ist er nun endlich bei mir und wird bald gelesen. Sobald ich wieder etwas Düsteres um mich herum ertragen kann, stürze ich mich hinein…

*Alle Bücher in meinem digitalen Buchcafé könnt ihr über den Affiliate-Link gern bei Amazon kaufen.

Bloggermeinungen

(mit einem Klick auf das Zitat gelangst du zur vollständigen Rezension)

Wie schon beim ersten Teil schafft es Sandra Florean mich von der ersten bis zur letzten Seite komplett zu fesseln. Die Geschichte ist düster, sexy, spannend und einfach nur einnehmend schreibt Denise auf Seele’s Welt


Das war eine von vier Neuvorstellungen dieser Woche im Storygarden

Verpasse ab jetzt keine Neuvorstellung mehr und erhalte neue Beiträge direkt per Mail!

Hier geht es zurück zur Storygarden-Hauptseite

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.