|eBook ePub und mobi| Indie.Pop.Liebe

3,99

»Manchmal fühlt sich jede mögliche Entscheidung so falsch an, dass du die falscheste von allen triffst, weil du mit der Alternative nicht leben kannst.«

Als die Studentin Jana Fellner ihren Freund beim Fremdgehen erwischt, sieht sie rot und flüchtet sich zu ihrer Tante, die eine Ferienanlage in der holsteinischen Schweiz betreibt. Die Sanierung der maroden Häuser erscheint ihr wie die perfekte Ablenkung von ihrem gebrochenen Herz. Bereitwillig ergreift sie die Initiative und stürzt sich in das aufwendige Projekt.

Am Rande eines Festivals lernt sie den Musiker Finn kennen, dem es dank seiner offenen Art und seiner eindrucksvollen Hilfsbereitschaft gelingt, Janas Abwehr zu durchbrechen. Aber kann er auch ihren Seelenschmerz heilen?

 

Buch 1 der Stadt, Land, Kuss – Reihe

Alle Romane dieser Reihe sind unabhängig lesbar

Kategorie:

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „|eBook ePub und mobi| Indie.Pop.Liebe“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.