Glitastic Books

 


IMG-20180123-WA0002

Name/Alter

Ich heiße Larissa und bin 23 Jahre.

Wie würdet du dich beschreiben?

Wenn man mich kennenlernt, bin ich zunächst sehr schüchtern und manche würden
vielleicht sagen auch unnahbar, aber wenn ich mich gegenüber jemanden öffne,
kann man jeden Quatsch mit mir machen und ich habe immer ein offenes Ohr. Für
mich ist in einer Freundschaft vor allem Ehrlichkeit, Vertrauen und Loyalität
wichtig. Und wenn ich jemanden in mein Herz geschlossen habe, dann bleibt er
auch da.

Wie lange bloggst du schon über Bücher?

Ich blogge erst seit Januar 2018 über Bücher, aber ich habe schon eine Weile auf
meinem Instagram-Account Bücher gepostet. Durch Blogger-Freundinnen, die mich
darin bestärkt haben, einen Blog zu starten, habe ich es endlich gemacht und es
macht mir wahnsinnig viel Spaß.

Geht es auf deinem Blog nur um Bücher oder widmest du dich auch anderen Themen?

Auf meinem Blog veröffentliche ich lediglich Rezensionen, während ich auf meiner
Facebookseite auch über Comics, Filme, Serien und sonstige buchige Themen
schreibe. Bei Instagram könnt ihr ihr auch Bilder aus meinem privaten Leben
betrachten, die sich unter anderem um Make-Up, Fotografie und Lifestyle drehen.

Wie viele Abonnenten hat dein Blog bereits und auf welchen Kanälen kann man dir folgen? 

Facebook
Blog
Instagram
Insgesamt ungefähr 1130 Follower (Stand 08.02.2018)

Postest du deine Rezensionen auch auf anderen Plattformen? 

Bisher poste ich meine Rezensionen auf Amazon, aber ich habe vor, sie auch in
nächster Zeit auf Lovely Books zu veröffentlichen.

Was für Bücher/Genre magst du besonders?

Besonders gerne lese ich New und Young Adult, Dystopien, Fantasy, Klassiker und
Horror.

Was für Bücher/Genre magst du gar nicht?

Krimis und historische Romane sind meistens nicht so mein Ding.

Was ist dir beim Lesen besonders wichtig? 

Zunächst ist mir wichtig, dass ich die Hauptfigur mag und mich gut in sie hineinversetzen kann. Das Buch sollte natürlich nicht ohne ereignisreiche Erlebnisse
und ohne Spannung vor sich hinplätschern, sondern mich fesseln, sodass ich es am
liebsten nicht mehr aus der Hand legen will.

Da ich hauptsächlich die Genre New und Young Adult sowie Dystopien und
Fantasy lese, sind die Protagonisten meistens im Alter von 17 bis Mitte 20, womit
ich mich auch gut identifizieren kann.

Die Gefühle und Gedanken der Charaktere sollten nachvollziehbar und authentisch
sein, sonst ziehe ich wohl öfter während dem Lesen die Augenbrauen zusammen 😀
Auch Beziehungen und Freundschaften sollten sich realitätsnah entwickeln. Damit
meine ich, dass Person A und Person B auf Seite 20 plötzlich beste Freunde sind, wo
sie auf Seite 19 noch flüchtige Bekannte sind. Eine Freundschaft und deren
Vertrauen bauen sich langsam auf.

Besonders gerne mag ich es auch, wenn Charaktere Eigenarten und spezielle
Hobbys oder Ticks haben (z.B. schwarzer Humor oder nur dunkle Kleidung tragen,
ich hoffe, ihr versteht was ich meine). Auch Buchcharaktere sind nur Menschen
(wenn auch fiktional, aber hey, für uns Büchernerds sind sie echt) und haben Ecken
und Kanten.

Brichst du Bücher auch ab, wenn ja, in welchem Fall?

Eine Zeit lang habe ich mir schwer getan, Bücher abzubrechen (vielleicht sind sie
dann traurig oder beleidigt? :D), aber wenn mir ein Buch nach ungefähr 100 Seiten
absolut nicht überzeugt, breche ich es ab. Was bringt es, sich durch ein Buch zu
quälen? Es soll ja Spaß sein.

Welche Formate liest du?

Ich lese gelegentlich eBooks, aaaaaber ich bevorzuge Prints. Ich will ein Buch
einfach in den Händen halten.

Wie ist  dein Bewertungssystem?

Bisher vergebe ich keine Sterne, aber ich denke darüber nach, welche in meine
Bewertung einzuführen. Ansonsten bewerte ich Schreibstil, Spannung, Charaktere
und manchmal Cover, aber wichtiger ist mir der Inhalt.

Hast du eine Rezension, auf die du besonders stolz bist? 

Tatsächlich habe ich zwei Rezensionen, die ich besonders gerne mag, da mich diese
Bücher zutiefst berührt haben. Beide Werke habe ich mit vielen Post-Its beklebt,
weil ich darin so viele schöne, nachdenkliche, aber auch traurige Zitate gelesen
habe. Diese Zitate habe ich auch in die Rezensionen eingebaut und die Bücher
haben mich auch aus persönlichen Gründen bewegt.

Berühre mich. Nicht. von Laura Kneidl

Wie die Stille unter Wasser von Brittany C. Cherry

Für welche Aktionen bist du zu haben? 

Ich bin für alles offen und freue mich, mich mit Bloggern, Lesern und Autoren
austauschen zu können.

27655184_10215346794447935_4664242649155157862_n

Wie kann ein Autor am besten Kontakt zu  dir aufnehmen?

Ihr könnt mir eine Nachricht über meine Facebookseite oder eine Mail an
glitasticbooks@gmx.de schicken. Eine kurze Vorstellung über eure Person, euer
Buch und ein Klappentext wäre toll. Ich habe nur eine Bedingung: Duzt mich! 😀
Ich beiße nicht und antworte euch auf jeden Fall.

 

 


Weitere Blogger findest du auf der Startseite der Bloggerstadt.