Storygarden

Lisa Summer – British Love

Worum es geht:

Ich habe es vermasselt. Ich habe es so richtig versiebt.

Linda hat nur ein Ziel in England: Ihre Schwester finden, um so ihren Vater zu retten.
Doch dann tritt der charmante Jungunternehmer Harvey in ihr Leben und stellt ihre Gefühlswelt ganz schön auf den Kopf. Schnell wird klar, die beiden verbindet mehr, als sie bei ihrem ersten Aufeinandertreffen ahnen. Doch die Suche nach Lindas Schwester stellt ihre Beziehung auf eine harte Probe; denn während es zwischen ihnen knistert, läuft Lindas Vater die Zeit davon.

Was dich erwartet:

Auch aus Schlechtem kann Gutes entstehen.

Warum ich dieses Buch empfehle:

Lisa Summers Auftakt der „Wo die Liebe hinzieht“-Reihe liest sich angenehm und erinnert mich an meine Studienzeit. Die Bücher nehmen uns mit an Wendepunkte, an denen die Protagonisten Entscheidungen fürs Leben treffen müssen, was hier mit tollen Männern und wunderschönen Settings vereint wird.

*Alle Bücher in meinem digitalen Buchcafé könnt ihr über den Affiliate-Link gern bei Amazon kaufen.

Bloggermeinungen

(mit einem Klick auf das Zitat gelangst du zur vollständigen Rezension)

Ich finde die Geschichte um Linda und Harvey sehr gelungen. Bis zum Schluss weiß man nicht wie alles ausgeht schreibt Claudia auf Claudis Bücherwelt

Storygarden exklusiv

Lisa Summer liest für dich aus British Love in der Storygarden-Eröffnungslesung

Hier geht es zurück zur Storygarden-Hauptseite

Ein Kommentar zu „Lisa Summer – British Love

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.