Storygarden

Jasmin Whiscy – Verliebtsein macht kurzsichtig 1

Worum es geht:

Dass Liebe bekanntlich blind macht, ist Charlotte bewusst – aber kurzsichtig?

Das muss sie am eigenen Leib erfahren, als sie aufgrund von Liebeskummer zu tief in den Fernseher schaut. Fortan stolpert Charlotte von einer blinden Panne zur nächsten, was dem bebrillten Lockenkopf Klaus mächtig auf den Zeiger geht. Als Sohn vom Augenarzt ist er der Meinung, dass Charlotte eine Brille braucht – nur sieht sie das anders …

Was dich erwartet:

Die Brillenliebe-Serie

Warum ich dieses Buch empfehle:

Luftig leichte Teeniegeschichte mit Humor und Romantik. Den ersten Teil gibt es zum süchtig machen als eBook übrigens gratis.

*Alle Bücher in meinem digitalen Buchcafé könnt ihr über den Affiliate-Link gern bei Amazon kaufen.

Bloggermeinungen

(mit einem Klick auf das Zitat gelangst du zur vollständigen Rezension)

Auf sehr lustige und humorvolle Weise mit kleinen Klischees aufzuräumen, hat die Autorin klasse hinbekommen. Doch auch ein ernsteres Thema wird angeschnitten und man sieht die Auswirkungen. Die Charaktere, dier erfrischt durchschnittlich sind und nicht urplötzlich zum Übermensch wurden, haben es mir am meisten angetan. schreibt Grey auf Mohini and Greys Bookdreams

Hier geht es zurück zur Storygarden-Hauptseite

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.