Storygarden

Janina Venn-Rosky – Happy End mit Honigkuss

Worum es geht:

Liebe ist jedes Risiko wert.

Mit Inbrunst und Leidenschaft kämpft Autorin Mia für das Liebesglück ihrer Heldinnen. In ihrem eigenen Leben ist für Herzklopfen und romantische Sehnsüchte hingegen kein Platz. Große Gefühle existieren für Mia nur zwischen zwei Buchdeckeln.

Doch was ist, wenn Fantasie und Realität plötzlich durcheinandergeraten und lang verborgene Wünsche an die Oberfläche drängen? Solch ein Chaos kann Mia gar nicht gebrauchen. Ihr neues Buch droht in einem Desaster zu enden und auch ihr Herz schwebt in großer Gefahr.

Gelingt es Mia, die so lange die Fäden in der Hand hielt, loszulassen und den Weg zum Happy End zu finden?

Was dich erwartet:

Buchliebhaber-Romantik

Warum ich dieses Buch empfehle:

Das Buch und die sympathische Autorin sind mir auf einer BuchBerlin vor einigen Jahren aufgefallen. Romantik zwischen den Buchdeckeln – das kennen wir. Natürlich ist die Grundidee auch keine Innovation, weshalb das Buch auf angenehme Weise Sicherheit verspricht. Ich freue mich auf eine interessante Geschichte mit Happy End – wenn es schon im Titel steht, muss es doch auch drin sein.

*Alle Bücher in meinem digitalen Buchcafé könnt ihr über den Affiliate-Link gern bei Amazon kaufen.

Bloggermeinungen

(mit einem Klick auf das Zitat gelangst du zur vollständigen Rezension)

Mit Happy End mit Honigkuss ist es Autorin Janina Venn-Rosky gelungen, einen sehr gefühlvollen Roman erzählen, der mit lebendigen Dialogen und einer sehr sympathische Protagonistin bei mir punkten konnte schreibt Silly auf World of Books and Dreams

Hier geht es zurück zur Storygarden-Hauptseite

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.