Tilly Jones bloggt

 


Facebook

Name/Alter

Mein richtiger Name ist Juliane, wenn es um das Bloggen geht, heiße ich aber Tilly. 😀 Ich bin 32 Jahre jung! 😀

Wie würdest du dich beschreiben?

Kaffeejunkie! Ich bade regelmäßig in Sarkasmus und Ironie, und bin in meinen Rezensionen grundsätzlich ehrlich. Außerdem bin ich für jede Schandtat zu haben. Mein Humor ist recht schwarz, allerdings kann ich auch ziemlich albern sein. 😀

Wie lange bloggst du schon über Bücher?

Eigentlich blogge ich schon seit fast 6 Jahren. Damals noch unter „In Flagranti Books“. Seit April 2017 mache ich das nun unter „Tilly Jones bloggt“.

Geht es auf deinem Blog nur um Bücher oder widmest du dich auch anderen Themen?

Auf meinem Blog geht es nur um Bücher. Ich hab mich immer mal an anderen Dingen
versucht, wie Filmreviews, aber das ist nicht so mein Fall. Das können andere besser als ich. 😀

Was aber nicht heißt, dass ich nicht für jede Autoren-Blogger-Aktion offen bin.

Wie viele Abonnenten hat dein Blog bereits und auf welchen Kanälen kann man dir folgen?

Ich habe insgesamt ca. 300 Follower, wenn ich alles zusammenrechne, wobei da FB schon den größten Anteil liefert.
https://www.facebook.com/tillyjonesbloggt/

https://plus.google.com/112981527141306681792 (Google+)

Postest du deine Rezensionen auch auf anderen Plattformen?

Japp. Meine Rezensionen sind zu finden auf:
Amazon
Lovelybooks
Goodreads
Leserkanone (sofern das Buch dort eingetragen ist; wenn es das nicht ist, lasse ich es immer eintragen)

Was für Bücher/Genre magst du besonders?

Eigentlich lese ich alles. Das Buch als solches muss mich einfach ansprechen, dass ist das
Genre mir recht egal. Aber am allermeisten und am allerliebsten lese ich Zombiegeschichten, Dystopien, Endzeitstorys, Apokalypsen jeglicher Art.

Was für Bücher/Genre magst du gar nicht?

Ganz schwer wird es bei historischen Geschichten. Da muss der Klappentext wirklich richtig gut sein, um mich zu begeistern.

Was ist dir beim Lesen besonders wichtig?

Da kann ich mich gar nicht so festlegen. Da ich lesetechnisch wirklich recht offen bin, ist das eigentlich immer etwas anderes. Ich versuche immer ohne Erwartungen an ein Buch zu gehen und deswegen gibt es da nichts, was mir persönlich besonders wichtig wäre.

Brichst du Bücher auch ab, wenn ja, in welchem Fall?

Ich habe bis jetzt, in meinem ganzen Leben, 3 Bücher abgebrochen und zwar, weil sie
megalangweilig waren, wirklich schlecht geschrieben (gar kein Lektorat), keinen Plot, keine Story und total unglaubwürdige Protagonisten. Ansonsten, gerade bei Rezensionsexemplaren, lese ich es meistens zu Ende.

Welche Formate liest du? 

Mobi. Hin und wieder auch gerne ein Print, aber da geht mir langsam der Platz aus. 😀

Wie ist dein Bewertungssystem?

Ich habe seit einer Weile das Bewertungssystem auf meinem Blog abgeschafft. Ich hasse es, eine Meinung in Sterne, Marken oder Tomaten pressen zu müssen. Ich hoffe, dass aus meinen Rezensionen meine Meinung auch so hervorgeht. Natürlich bleibt die Bewertung bei den gängigen Portalen erhalten.

Für welche Aktionen bist du zu haben?

Ich bin für alles zu haben! 😀

Wie kann ein Autor am besten Kontakt zu dir aufnehmen?

16_36_0011_0140_G5009
Tilly

Entweder über Mail: tillyjonesbloggt@hotmail.com oder über Facebook (dort sogar eher als über Mail).

Ich hab es gerne, wenn ich in der Mail merkte, dass der Autor sich meinen Blog angesehen hat und weiß, welches Genre ich bevorzuge. Wenn es eine Rezensionsanfrage ist, dann ist ein Klappentext, gerne auch eine kurze Inhaltsangabe gut, um mir ein Bild zu machen. Cover ist kein muss, aber auch mal gern gesehen. 😀 Natürlich ist es auch schön, etwas über den Autor zu wissen, aber meistens kommt das dann ja während des Kontakts.

 


Weitere Blogger findest du auf der Startseite der Bloggerstadt.