Bloggervorstellungen

[Bloggervorstellung] Meine kleine Welt

Herzlich Willkommen zur Bloggervorstellung,

in diesem Format stellen sich Blogger Autoren vor, die für eine Zusammenarbeit zur Verfügung stehen. Hab keine Scheu, den Blogger zu kontaktieren, der zu deinem Buch oder Projekt passen könnte.

Große Verkäufe können wir häufig nur durch mediale Aufmerksamkeit generieren. Blogger können uns dabei helfen, die Reichweite unseres Buches zu vergrößern. Das klappt natürlich nur, wenn der Lesegeschmack der Abonnenten des Bloggers zu unserem Buch passt. Damit du einen Einblick bekommst, wer zu dir passen könnte, stelle ich dir unter dem Titel [Bloggervorstellung] zahlreiche Blogger vor.

Heute geht es weiter mit Meine kleine Welt:


image1-2

Name/Alter

Katrin

Wie würdet du dich beschreiben?

Chaotisch, lebenslustig, freundlich 

Wie lange bloggst du schon über Bücher?

Ich betreibe die Seite jetzt seit etwas ca. 1 ½ Jahren und ich liebe es.

Geht es auf deinem Blog nur um Bücher oder widmest du dich auch anderen Themen?

Nein, es geht nicht nur um Bücher, sondern auch um Filme und Serien. Ich habe auch ein Album meiner Backwerke, nur sind in letzter Zeit keine neuen dazu gekommen. Aber ich hoffe, das ändert sich bald wieder.

Wie viele Abonnenten hat dein Blog bereits und auf welchen Kanälen kann man dir folgen? 

Ich habe ca. 250 Abonnenten, bei Facebook sowie Instagram kann man mich finden.

Instagram: meine_kleine_welt_k

Postest du deine Rezensionen auch auf anderen Plattformen? 

Rezensionen schreibe ich für Amazon, Thalia und auch Lovelybooks und natürlich für meine Seite.

Was für Bücher/Genre magst du besonders?

Ich liebe Young und New Adult Bücher, Fantasy und Horrorbücher. Aber ich hab auch schon andere Genres gelesen.

Was für Bücher/Genre magst du gar nicht?

Gar nicht für mich gehen so Erotikbücher. Da ist alles viel zu übertrieben und die sind meistens auch nicht gut.

Was ist dir beim Lesen besonders wichtig? 

Beim Lesen ist mir wichtig, dass es stimmig ist, flüssig und einen mitziehen kann. Die Geschichte und die Charaktere dürfen nicht nur oberflächlich beschrieben sein, es sollten nicht  so viele Themen und Eckstories aufgebaut werden, wenn die dann nicht dazu passen oder weiter ausgeführt werden. Das finde ich ziemlich nervig.

Am besten kann ich da sagen, finde ich Jennifer L. Armentrouts Schreibstil, sie konnte mich mit jedem Buch begeistern.

Brichst du Bücher auch ab, wenn ja, in welchem Fall?

Ich habe schon ein paar Bücher abgebrochen, manchmal nervt es mich total, wenn alles so schnell geht. Sich Leute von einer auf die andere Sekunde verlieben und dann gleich bei 100 % sind und dann passiert was und sie hassen sich zu 100 %. Das ist so unrealistisch. Und Rechtschreibfehler gehen gar nicht, da fällt mir immer „The 100“ dazu ein. Ich habe es gehasst, wie viele Fehler da drin waren, auch das dort die Namen so oft vertauscht waren. Das macht mir dann keinen Spaß und ich muss es weglegen.

Welche Formate liest du?

An Formaten lese ich am liebsten Hardcover, einfach weil die immer schön aussehen und robust beim rumtragen sind. Ich lese aber auch eBook, denn oftmals gibt’s Zusatzgeschichten eh nur als eBook. Da ist mein iPad mit der Kindle-App mein treuer Begleiter.

Wie ist  dein Bewertungssystem?

Ein durchdachtes Bewertungssystem habe ich eigentlich nicht wirklich.

Am Ende einer Rezension teile ich meist in bis zu 5 Sterne ein. Und je nachdem was mir wirlich gut gefallen hat und was nicht, schreibe ich das mit in die Rezension. Ich möchte mir aber für die Zukunft ein durchdachtes System zulegen.

Für welche Aktionen bist du zu haben? 

Da ich noch gar nicht so groß bin mit meiner Seite, sehe ich vieles nur auf anderen Blogs. Ich wäre aber für fast jede Schandtat bereit, denn alles rund um Bücher macht einfach nur Spaß, gerade wenn man es mit Gleichgesinnten teilen kann.

Wie kann ein Autor am besten Kontakt zu  dir aufnehmen? 

Wer möchte, kann mich gern über die Facebookseite oder per Email an katrin.zinke89@googlemail.com anschreiben. Ich heiße Katrin und beiße nicht. 😋