Storygarden

Birgit Gruber – Kati Blum: Ohne Wenn und Aber!

Worum es geht:

Als nach der alljährlichen stadtbekannten Bayreuther Weihnachtsfeier der Hausmeister Richard spurlos verschwunden ist und Kati Blum selbst ins Visier sonderlicher Ganoven gerät, beschließt sie, der Sache auf den Grund zu gehen.

Ihr Weg führt sie nach Bad Bentheim, wo sie ihr Improvisationsvermögen unter Beweis stellt und nebenbei so manche kuriose Situation meistert. Doch dann hat sie plötzlich auch noch eine Mitfahrgelegenheit namens Lars im Schlepptau, der sie mit seiner ruppigen, aber auch charmanten Art aus dem Konzept bringt. Ob sie es dennoch schafft, das Rätsel bis Silvester zu lösen?

Was dich erwartet:

Junge Witwe stolpert über Leiche

Warum ich dieses Buch empfehle:

Kati Blum ist eine Ermittlerin, die man nicht alle Tage trifft. Ihre neugierige Nase führt sie in gefährliche Situationen. In ihrem ersten Fall hat sie es mit einem mörderischen Bären und einer allzu bekannten Leiche zu tun. Und was hat eigentlich ihr verstorbener Mann damit zu tun? Ich mochte Katis ersten Fall sehr gerne und habe mich Hals über Kopf in die Bayreuther Ermittlerin verliebt. Lies dieses Buch, wenn du zwar Krimis magst, aber keine Lust auf etwas Düsteres hast.

*Alle Bücher in meinem digitalen Buchcafé könnt ihr über den Affiliate-Link gern bei Amazon kaufen.

Bloggermeinungen

(mit einem Klick auf das Zitat gelangst du zur vollständigen Rezension)

Noch keine Bloggermeinung vorhanden.

Hier geht es zurück zur Storygarden-Hauptseite

Ich freue mich über deinen Kommentar.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.