Lebenszeichen

Huhu,

ich wollte mal wieder etwas von mir hören lassen. Ich lebe noch, ich kann nur leider zur Zeit schwangerschaftsbedingt kaum sitzen und bin deshalb so gut wie nie am Rechner. Aus meinem tollen Plan, ab Beginn des Mutterschutzes kräftig in die Tasten zu hauen, ist damit leider nichts geworden.

Liegen geht allerdings noch einigermaßen, weshalb ich mich dann einfach mal mit neuen Büchern eingedeckt habe. Ich hatte ja noch nicht genug ungelesene Bücher… (hier gehts zum SUB)

IMG_0266

Zwar bedauere ich, dass ich meine Zeit nicht so nutzen kann, wie ich gern würde, doch ich erkenne an, dass diese Situation etwas besonderes ist. Natürlich würde ich lieber schreiben und andere schöne Dinge machen, während mir nichts weh tut, als dass ich die meiste Zeit des Tages liege oder ganz langsam gehe. ABER ich bekomme dafür ja demnächst ein schönes Geschenk, das mir anderweitig meine Zeit stehlen wird 😉

IMG_0056

Einen anderen kleinen Zeitdieb haben wir uns vor vier Wochen schon zugelegt. Sie heißt Maze und ist wie unsere Große ein weißer Schäferhund. Wir hatten zwar geplant, uns irgendwann einen zweiten Hund zuzulegen, aber der Zeitpunkt war nicht unbedingt so angedacht. Doch manchmal kommt es anders als geplant. Vor einigen Wochen begann mein Liebster  am Samstag morgen einen Satz mit „Eigentlich sollte ich dir ja nichts sagen, aber…“

Bekannte von einem Kollegen hatten Welpen und wurden sie offenbar irgendwie nicht los. Ganz schlechte Vorzeichen, ich war fast sicher, da ist was faul. Da muss doch was faul sein… Ich kämpfte mich 24 Stunden durch, um einen Besichtigungstermin bei den Welpen in gut einer Stunde Entfernung zu bekommen. Sonntag nachmittag hat es dann geklappt und wir fuhren los. Die kleine Maus hat sich sofort im Herz des Liebsten festgekrallt und nach etwas Bedenkzeit habe ich am nächsten Tag zugesagt. Am letzten Samstag im Oktober zog sie ein und nun ist sie da…

Ich hoffe, bei dir läuft es schreibtechnisch besser und du kommst mit deinen Schreibzielen gut voran. Auch wenn du in nächster Zeit vermutlich wenig von mir hören wirst, geht es mir gut und ich habe das Schreiben nicht aufgegeben (es hängt nur in der Warteschleife).

Fühl dich gegrüßt und hab eine schöne Vorweihnachtszeit!

2 Gedanken zu “Lebenszeichen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s