WordCloud: Haptik

Falls du dich fragst, was eine WordCloud ist, schau mal hier: WordCloud: Was ist das?

In dieser Cloud sollen Begriffe gesammelt werden, die helfen zu beschreiben, wie sich eine Berührung durch eine Person oder ein Objekt anfühlt. Sie sollen dir eine Hilfe sein, wenn du deinem Leser eine Szene intensiver beschreiben möchtest.

Welche Arten von Berührungen gibt es (ohne Hilfsmittel):

Streichen
Streicheln
Reiben
Massieren
Kneten
Drücken
Hand auflegen
Festhalten
Klopfen
Zupfen
Antippen
Schubsen
Schütteln
Rütteln
Kratzen
Schlagen
Treten
Quetschen
Würgen
Anrempeln
Beißen
Umarmen
Ziehen (am Ärmel, an der Hand, etc.)

Welche Objekte erfühlt man im Alltag?

Bettdecke
Kleidung
Menschen
Geschirr
Nahrungsmittel
Küchenwerkzeug
Zahnbürste
Seife
Tastatur
Papier
Möbel
Wände

Und dann gibt es da noch die unzähligen besonderen Objekte, die dein Charakter im Laufe deiner Geschichte in die Finger bekommen kann. Was das für Objekte sind, bestimmst natürlich du. Die folgenden Beschreibungen können dir aber möglicherweise helfen, ein Gefühl dafür zu vermitteln, wie der Gegenstand ist.

Beschreibungen von Objekten:

Gewicht:
schwer
leicht

Oberflächenbeschaffenheit:
rau
glatt
trocken
glitschig
feucht
rutschig
stumpf
scharf
spitz
kratzig
seidig
zart
samtig

Festigkeit:
hart
weich
schwabbelig
saftig
zähflüssig
flüssig
(ich würde jetzt auch noch gasförmig  anführen, aber ich fürchte, das ist schwer haptisch wahrzunehmen)

Temperatur:
kalt
warm
heiß

wellness-285587_1280

Diese WordCloud wächst noch. Hilf mir, sie zu füttern.

Schreib mir deine Ergänzungen in die Kommentare und ich werde sie so schnell wie möglich in die Cloud übernehmen.

Ein Gedanke zu “WordCloud: Haptik

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s